Ich möchte meine Geschichte kurz erzählen, um meine Erfahrungen mit Fortuna Vitae zu teilen.

Es begann 2013, als mein Körper „genug“ sagte und sich dies besonders an meiner Psyche zeigte. Als ob jemand mit dem Finger geschnipst hätte und ich Angst bekommen habe. Furchtbare Angst vor allem, z. B. aus dem Haus zu gehen, allein zu bleiben, in ein Shoppingcenter zu gehen, Angst vor Menschen usw. Als ob in meinem Gehirn auf einmal unerklärbare chemische Reaktionen abliefen, die sich den Zeitpunkt nicht aussuchten. Die Folgen waren schrecklich – dunkel vor den Augen, hoher Puls, kalter Schweiß, Zittern, Händekribbeln, Hyperventilation u. a. Mein Weg führte mich zuerst zur klassischen Medizin, die nur Medikamente bis ans Lebensende anbot. Ich suchte nach einem anderen Weg, einen Weg ohne Medikamente. Den fand ich dann auch. Ich entdeckte das Gesundheitszentrum, lernte wunderbare Menschen kennen, die mir Hoffnung, Ratschläge gaben. Mit Hilfe der Methode One Brain und mit dem Öl Fortuna Vitae ist mein Geist dann ins Gleichgewicht gekommen. Dank dem Öl waren die Anzeichen bei jeder Angst geringer. Ich spürte eine Entspannung des Geistes, Ausgeglichenheit. Nach und nach begann ich wieder zu leben! Fortuna Vitae empfehle ich bei diesem Lebensstil – voller Stress und Chaos – als Prävenz, um den Körper für den Kampf mit dem Stress zu stärken. Vielen Dank an Jaro und Majka, das sie sich mit Liebe um mich gekümmert haben!
Lili, 27 Jahren